PROJEKTMANAGEMENT AKTUELL | Digital Only

Der Weg ist das (Projekt-)Ziel. Wie Zen-Buddhismus agiles Projektmanagement inspiriert

Issue 2, pp 1-8
Der Buddhismus prägt die Alltagskultur vieler asiatischer Länder – und greift dort mit seinen Prinzipien auch tief in Wirtschaft und Management ein. Können westliche Projektmanager von der Weisheit des Ostens lernen? Vielleicht. Denn besonders für die agile Welt bietet der Zen-Buddhismus erstaunliche Ideen und Inspirationen. Bernd Linder-Hofmann, Berater, Coach und Autor, hat sich aus eigener Erfahrung tief mit dem Potential auseinandergesetzt, das Zen-Buddhismus für Projektmanagement bietet. Seine Erkenntnis: Wir können Prinzipien aus dem Osten mit unserer Vorgehensweise im Management gut zusammenbringen. Dafür muss kein Projektmanager Buddhist werden und auf schwarzen Matten meditieren lernen.