eJournals PROJEKTMANAGEMENT AKTUELL 34/1

PROJEKTMANAGEMENT AKTUELL
pm
2941-0878
2941-0886
UVK Verlag Tübingen
10.24053/PM-2023-0020
31
2023
341 Gesellschaft für Projektmanagement

spm intern

31
2023
pm3410073
73 PROJEKTMANAGEMENT AKTUELL · 34. Jahrgang · 01/ 2023 DOI 10.24053/ PM-2023-0020 Aus den DACH-Verbänden | spm intern spm. 40 Jahre Vielfalt (Bild spm) «Established 1983» könnte das Motto des anbrechenden Jahres für den spm lauten. Das vierzigjährige Bestehen eines Fachverbands ist an sich schon etwas Bemerkenswertes. Umso mehr, wenn das Vereinsleben floriert, während manch anderer Verein den Schwund an Mitgliedern und Engagement beklagt. Auch könnte ein solches Jubiläum Gelegenheit bieten, auf die reichhaltige Vereinsgeschichte zurückzublicken. Viel hat sich entwickelt, seit sich eine Gruppe von Projektmanagement-Enthusiasten am 10. Februar 1983 zusammenfand und die Schweizerische Gesellschaft für Projektmanagement gründete. Am augenscheinlichsten ist wohl, dass die Zahl der Mitglieder und Veranstaltungsteilnehmenden über die Jahre kontinuierlich anstieg. Dieses Netzwerk ermöglichte unter anderem die Entwicklung von Zertifizierungen, Bildungsinitiativen und eines umfangreichen Veranstaltungsportfolios. Es gibt jedoch auch Werte, welche seit den Anfängen Bestand haben. So war insbesondere die umfassende Förderung des Projektmanagements in der Schweiz bereits bei der Gründung die oberste Zielsetzung unseres spm-- daran hat sich bis heute nichts geändert. Nach 40 Jahren bleibt das Ziel dasselbe und ist ungebrochen aktuell. Aus diesem Grund wollen wir zu diesem runden Geburtstag nicht in der Historie schwelgen. Vielmehr wollen wir diese Gelegenheit nutzen die mannigfaltigen Initiativen, Veranstaltungen, Angebote und insbesondere die Menschen in unserem Netzwerk hochzuhalten, die den spm wie er heute ist, erst ermöglichen. So steht das Jubiläumsjahr ganz unter dem Leitsatz «spm. 40 Jahre Vielfalt». Wir begehen dieses Jahr mit einem vollgefüllten Veranstaltungskalender, in dem zwischen spm. talks, kritischen Diskussionen bei spm.debatte, Betriebsbesuchen mit spm.unterwegs und gemütlichem Networking beim spm.stammtisch in Zürich, Bern und Basel für jedes Bedürfnis etwas geboten wird. Zu unserer beliebten Frühjahrstagung kommt neu im Herbst die Unkonferenz PM-Camp in Zürich. Für Interessierte, die selbst aktiv werden möchten und sich zu Fachthemen austauschen wollen, bieten unsere Fachgruppen von Agilität über Projektmanagement in der Forschung bis zum Mittwochdenken ein Netzwerk für neue Kontakte und Impulse. Den Höhepunkt unserer Feierlichkeiten bildet im Anschluss an die Frühjahrstagung 2023 unser Jubiläumsfest am 6. Juni, bei dem wir mit unseren Mitgliedern und Gästen auf 40 Jahre Vielfalt anstossen dürfen. Wir freuen uns auf viele weitere Jahre Projektmanagement in aller Vielfalt! Lucia Nievergelt