eJournals PROJEKTMANAGEMENT AKTUELL 15/3

PROJEKTMANAGEMENT AKTUELL
pm
2941-0878
2941-0886
UVK Verlag Tübingen
91
2004
153 Gesellschaft für Projektmanagement

PMA intern

91
2004
pm1530058
58 PMA INTERN pma Mitgliederversammlung  Am 11. März 2004 lud PRO- JEKT MANAGEMENT AUSTRIA zurdiesjährigenMitgliederversammlung. Zahlreiche Mitglieder sind der Einladung in den Sitzungssaal der BAWAG in Wien gefolgt und nahmen mit Interesse die Berichte der Vereinsleitung auf. Nach einer Präsentation der Ergebnisse des vergangenen Jahres und der Entlastung des Vorstands wurde der Businessplan 2004 vorgestellt. Die Wahl der Vorstandsmitglieder erfolgte einstimmig. Der neue Vorstand setzt sich aus folgenden Personen zusammen:  Dr. Gerhard Aumayr, Salzburg, Management Business School  Elisabeth Cartolaro, Deutsche Telekom  Martina Durstberger, BAWAG/ P.S. K. Gruppe  Heidemarie Fürnweger, WIFI Österreich  Wolfgang Gary, Unisys Österreich  Dr. Martina Huemann, Wirtschaftsuniversität Wien  Karl Koch, Primas Consulting  Arkad Kuhnle, Atos Origin  Günther Lauer, Bundesrechenzentrum  Brigitte Schaden, BSConsulting  Michael Stummer, Roland Gareis Consulting  Dr. Karl Wagner, Procon Unternehmensberatung  Thomas Trebitsch, AVL List  Bernhard Weidinger, next level consulting In der ersten Vorstandssitzung wurde Frau Brigitte Schaden als Vorstandsvorsitzende einstimmig wieder gewählt.  Am 15. und 16. September 2004 findet der österreichische PM- Event des Jahres im Museumsquartier in Wien statt. Wie bereits der Titel der Veranstaltung verrät, dreht sich alles um das Thema „Beziehungen“ - einen wesentlichen Aspekt von Projekten, Programmen und in projektorientierten Organisationen -, dem in der Vergangenheit nur geringe Aufmerksamkeit geschenkt wurde. Neben Persönlichkeiten aus der Wirtschaft, Kunst/ Kultur, der Politik und dem Sozialbereich werden auch pma mitglieder aus der Projektmanagement-Praxis berichten, wie mit Beziehungen in Projekten umgegangen werden kann. Der PM-Event beginnt am Mittwoch, dem 15. 9. 2004 mit einem Get-Together, in dessen Rahmen der bekannte österreichische Kabarettist Bernhard Ludwig eine humorvolle „Anleitung zum Herzinfarkt für ProjektmanagerInnen“ gibt. Am Donnerstag, dem 16. September 2004, steht die Interaktion im Mittelpunkt der Veranstaltung. In einer Reihe von Vorträgen und Workshops setzen sich die Teilnehmer mit dem Thema Beziehungen auseinander. Um Ihnen einen Vorgeschmack auf die Vorträge zu geben, seien die Keynote-Speaker, Dr. Boris Nemsic, CEO der mobilkom aus-  Am 26. April fand zum zweiten Mal die Mitgliederveranstaltung pma quarterly statt. Der Einladung in das Plutzerbräu am Wiener Spittelberg sind ca. dreißig pma mitglieder und Gäste gefolgt. Herr Helmut Berger, zSPM, referierte zum Thema „Das Zusammenspiel von Projektmanagement und Linie“ und führte eine Managementsimulation durch, die großen Anklang gefunden hat. pma quarterly tria, und Kurt Guwak, Personalleiter bei VA TECH, angeführt. Neben weiteren Vorträgen, Workshops und systemischen Aufstellungen sind die von pma mitgliedern initiierten Themenstationen ein besonderes Highlight der Veranstaltung. In einem „Projektmanagement-Zirkel“ (in Anlehnung an das aus dem Sport bekannte Zirkeltraining) sind die Teilnehmer eingeladen, Themenstationen zu besuchen, die von PM- Experten vorbereitet und moderiert werden. Das Design der Themenstationen obliegt den jeweiligen Themenführern, was Abwechslung und Vielfalt verspricht! pma focus 2004 wird von einer Ausstellung abgerundet, in der Anbieter von Produkten und Dienstleistungen rund um das Projektmanagement ihre Angebote präsentieren. Lassen Sie sich diese Gelegenheit zum Austausch mit PM-Experten nicht entgehen und melden Sie sich rasch an, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wenn Sie Fragen zu pma focus haben, wenden Sie sich bitte an veranstaltung@p-m-a.at oder rufen Sie uns an, die Kontaktadresse finden Sie weiter unten auf dieser Seite. Termine  pma heuriger, 1. 7. 2004  pma quarterly, 26. 7. 2004  pma focus, 15./ 16. 9. 2004  pma quarterly, 27. 10. 2004  pma dinner, 30. 11. 2004 Weitere Informationen zu diesen Veranstaltungen finden Sie auf unserer Homepage. Wir freuen uns, Sie bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen! pma focus 2004: Beziehungsweise Projektmanagement  PROJEKT MANAGEMENT AUSTRIA, Palais Schlick, Türkenstraße 25/ 2/ 21, A-1090 Wien, Tel.: ++43/ 1/ 3 19 29 21, Fax: ++43/ 1/ 3 19 29 21-29, E-Mail: office@ p-m-a.at, www.p-m-a.at Horst Illek Kontakt aktuell projekt M A N A G E M E NT 3/ 20 0 4