eJournals PROJEKTMANAGEMENT AKTUELL 22/2

PROJEKTMANAGEMENT AKTUELL
pm
2941-0878
2941-0886
UVK Verlag Tübingen
31
2011
222 Gesellschaft für Projektmanagement

PMA intern

31
2011
pm2220054
22 l projekt MA N A G E M E N T aktuell 2/ 2011 54 PMA INTERN Firma Hauptgeschäftsgebiet PM-Aufgaben und Bedeutung Erwartungen an pma SMBS www.smbs.at Mag. Thomas Berner Programm Management MBA PPM Leitung Marketing/ PR Thomas.Berner@smbs.at Tel.: ++43/ 676/ 88 22 22 25 Die SMBS bietet als Business School der Universität Salzburg internationale berufsbegleitende Masterprogramme und Universitätslehrgänge an. Rechtsträger der Ausbildungen ist die Universität Salzburg. Inhalt und Unterricht werden daher gemäß den Qualitätsanforderungen unterrichtet und Zeugnisse gemäß den Prüfungsstatuten der Universität ausgestellt. Die SMBS kann durch renommierte Kooperationspartner auf das internationalste Programm seiner Art verweisen. Die SMBS vermittelt effiziente PM- Kompetenzen und bietet Executive- PM-Programme in drei Formaten: ❑ PM Competence Week - In 8 Tagen von 0 auf 100 im Projektmanagement! ❑ Universitätslehrgang PM - 3 Kernmodule und 1 Wahlmodul zu je 4 Tagen. ❑ International Executive MBA - Projekt- und Prozessmanagement: In 4 Semstern und 8 teilw. internationalen Blockmodulen zum begehrten MBA - dem umfassendsten und internationalsten Programm der Branche. Die SMBS ist Ausbildungskooperationspartner der pma und damit eng an das Geschehen der pma gebunden. Wir unterstützen gerne auch weiterhin die pma in den Anliegen, Projektmanagement im Sinne der Baseline als ein komplexes Gefüge aus Wissen und Kompetenzen zu verstehen. Für aktuelle Tipps und Tricks aus der Welt des Projektmanagements sind wir immer offen. INPROSAS GmbH www.inprosas.com Michael Mundenbruch Geschäftsführender Gesellschafter M.Mundenbruch@inprosas.com Tel.: ++49/ 89/ 1 21 90 90 3 Die INPROSAS GmbH berät Unternehmen an der Schnittstelle zwischen Vertrieb und Projektmanagement. INPROSAS optimiert die Vertriebs- und Projektmanagementprozesse und sorgt für eine optimale Verknüpfung beider Bereiche. INPROSAS steht für INtegrated PROject SAles System. Es wird der gesamte Projektlebenszyklus vom Vertrieb bis zum Projektabschluss betrachtet. Bei der Optimierung spielen die Themen Projektmanagement, Persönlichkeiten, Prozesse und Vertrieb die zentrale Rolle und werden in ihrem Zusammenspiel betrachtet. Aktuelle internationale Standards im Projektmanagement sind eine wichtige Basis für unsere Arbeit. Unsere eigenen Consultants sind IPMA-zertifiziert und auch bei den Kundenschulungen führen wir die Standards ein. + + + Guten Tag! pma Mitglieder stellen sich vor + + + Personalia: ■ Seit Februar 2011 ist Claudia Moser, 34, bei pma als Vorstandsassistentin tätig. In den Aufgabenbereich der zertifizierten Projektmanagerin (zPM) fallen u. a. die Projekt- und Eventorganisation. ■ Weiters neu im Team ist Elisabeth Mercado Collado, 28. Sie ist verantwortlich für die Bereiche Frontoffice, Mitgliederbetreuung und Rechnungswesen. Veranstaltungen: ■ Der pma focus 2011 findet am 19./ 20.10. in Wien statt. Der diesjährige Titel der größten Projektmanagementkonferenz Österreichs lautet e 3 im Projektmanagement: effizient, effektiv, erfolgreich. ⇒ Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie unter www.p-m-a.at. ⇒ Kontakt: PROJEKT MANAGEMENT AUSTRIA, Palais Schlick, Türkenstraße 25/ 2/ 21, A-1090 Wien, Tel.: ++ 43 / 1/ 3 19 29 21-0, Fax: ++ 43 / 1/ 3 19 29 21-29, E-Mail: office@p-m-a.at, www.p-m-a.at + + + Was tut sich ? pma Aktivitäten + + + Kochen, Segeln, Überlebenstraining: Spielereien oder effiziente Trainingsmethoden? Im besten Fall beides. Spielerische Zugänge erleichtern das Lernen. Welche Kompetenzen sollten dabei trainiert werden? Besonders Sozialkompetenzen - von Anerkennung und Kommunikation über Toleranz bis zur (Selbst-) Wahrnehmung. Was garantiert nachhaltigen Trainingserfolg? Professionelle Anbieter und erfahrene Trainer. Und der Teilnehmerwille zur Horizont-/ Kompetenzerweiterung. Stakkato. pma Vorstandsvorsitzende Brigitte Schaden zum Thema „Alternative Trainingsmethoden im PM“. ❙ Ein Koch, ein Coach und ein Professor für Unternehmensführung haben das gemeinsame Zubereiten eines Menüs zu einer Trainingsmethode für Projektmanagement entwickelt, die vom Feinsten ist. Ihre Erfahrungen aus zahlreichen Team-Workshops und gemeinsamen Kocherlebnissen dienten den Autoren Andrej Cigan, Gernot Mödritscher und Harald J. Schellander (im Flash! pma im Blitzlicht - Projekte à la carte. Foto: Autorenteam Bild v. r. n. l.) als Basis für ihr Buch „Projekte à la carte - Jetzt kocht das Team! “ Die Kernaussage: Wie ich koche, so führe ich mein Projekt. Präsentiert haben sie ihr Buch mit einer Kochshow im Januar beim pma quarterly in Wien. Mehr Infos, Fotos und einen Video- Podcast gibt es auf der pma website. Foto: pma Kochshow beim pma quarterly. Motto: Projekte à la carte - Jetzt kocht das Team! PM_2-2011_1-56: Inhalt 30.03.2011 9: 02 Uhr Seite 54