eJournals PROJEKTMANAGEMENT AKTUELL 23/5

PROJEKTMANAGEMENT AKTUELL
pm
2941-0878
2941-0886
UVK Verlag Tübingen
121
2012
235 Gesellschaft für Projektmanagement

PMA intern

121
2012
pm2350066
22 l projekt MA N A G E M E N T aktuell 5/ 2012 66 PMA INTERN ■ pma award 2012: Verleihung am 29.11.2012, ab 18 Uhr - im Studio 44, Rennweg 44, A-1038 Wien ■ Zertifizierungspräsentationen im 1. Halbjahr 2013: Dienstag, 19.2.2013, 16 Uhr - via Internet, bequem und ortsunabhängig! Donnerstag, 28.3.2013, 16 Uhr - Berggasse 18, A-1090 Wien, im Anschluss Zeit für individuelle Gespräche und zum Netzwerken bei Getränken und Snacks Details und Anmeldungen: www.p-m-a.at + + + Was tut sich ? pma Aktivitäten + + + 3 Gedanken: Social Media (SM) im Projektmanagement? Gewinnt an Bedeutung. Projektmanager brauchen SM-Kompetenzen. Firmen SM-Richtlinien. 2 Anmerkungen: SM-Kompetenz von Projektmanagern? Social Media muss fixer Bestandteil im PM- Ausbildungs-Curriculum werden. Ausbilder müssen entsprechende Trainingsmodule anbieten. 1 Empfehlung: Welches Netzwerk? Laut pma Mitgliederumfrage: 80 Prozent beruflich in XING! 31 Prozent in LinkedIn und 28 Prozent in Facebook. Stakkato. pma Vorstandsvorsitzende Brigitte Schaden zum Thema „Social Media“ ❙ Intensiv wurde beim 3. pma quarterly im Tagungszentrum Schönbrunn im Rahmen eines Open Spaces diskutiert. Für hitzige Debatten an insgesamt zehn Diskussionstischen sorgten nicht nur das sommerliche Wetter, sondern auch die Themen. Sie reichten von der Mitarbeitsmöglichkeit bei pma und pma young crew, über die Veränderung der Anforderungen durch agile PM- Methoden, bis hin zu Fragen der Preisgestaltung und Ethik im Projektmanagement. Eine kurze inhaltliche Zusammenfassung durch Brigitte Schaden, pma Flash! pma im Blitzlicht - Let’s talk Foto: pma Kontakt ❙ PROJEKT MANAGEMENT AUSTRIA, Palais Schlick, Türkenstraße 25/ 2/ 21, A-1090 Wien, Tel.: ++ 43 / 1/ 319 29 21-0, Fax: ++ 43 / 1/ 319 29 21-29, E-Mail: office@p-m-a.at, www.p-m-a.at Vorstandsvorsitzende, Bilder zur Veranstaltung sowie Aufnahmen der Präsentationstafeln der Diskussionsbeiträge stehen auf der pma website unter „pma events“ und dort unter „pma quarterly“. Foto: pma pma quarterly: Hitzige Debatten zu insgesamt 10 Themen Firma Hauptgeschäftsgebiet PM-Aufgaben und Bedeutung Erwartungen an pma A1 Telekom Austria AG Lassallestraße 9 A-1020 Wien Mag. Brigitte Wagner Corporate Process Management Project Management Office | zSPM Brigitte.Wagner@A1telekom.at www.A1.net A1 ist mit über 5 Mio. Mobilfunkkunden und mehr als 2 Mio. Festnetzanschlüssen Österreichs führender Kommunikationsanbieter. Die Kunden profitieren vom Angebot aus einer Hand: Telefonie, Internet und Fernsehen. Die Marken A1, bob und Red Bull MOBILE stehen für Qualität & Service. Wie für unsere Marke A1 gilt auch im Projektmanagement: nah am Kunden, einfach und richtungsweisend zu handeln. Verantwortung zu übernehmen und dabei den Umgang mit Komplexität und Veränderung professionell zu managen. Dabei werden hervorragende Leistungen jährlich vom PMO hervorgehoben und im Rahmen des A1-internen Project Excellence Awards prämiert. Für A1 zählt die Kombination von bewährten PM-Methoden mit hilfreichen, aktuellen Entwicklungen. Als Unternehmen profitieren wir von der kontinuierlichen Schärfung des PM-Rollenbildes und schätzen den branchenübergreifenden Erfahrungsaustausch. FREITTER Consulting e. U. Kreindlgasse 23 A-1190 Wien Dipl.-Ing. Michael M. Freitter Michael@Freitter.com www.freitter.com FREITTER Consulting bietet PM-Ausbildung zur Zertifizierung an. Mit dem von der pma geprüften „PM Assistant“ for IPMA (Free- und Premiumversion) für MS-Project liefern wir ein leistungsfähiges SW-Tool für die Steuerung von Projekten. Bei FREITTER Consulting - als Dienstleister für Projektmanagement und Entwickler von PM-Software-Produkten - steht Projektmanagement zu 100 % im Fokus. Durch unsere Consulting-Leistung und die damit erarbeiteten Erfahrungen entwickeln wir unsere PM-Konzepte, Methoden und Produkte laufend weiter. So wie in den vergangenen Jahren wünschen wir uns eine weitere Verbreiterung der PM-Methoden mit einer einhergehenden Standardisierung dieser. Weiters wäre eine noch intensivere Vernetzung von PM-interessierten Personen wünschenswert. + + + Guten Tag! pma Mitglieder stellen sich vor + + + PM_5-2012_1-68: Inhalt 31.10.2012 10: 35 Uhr Seite 66