eJournals PROJEKTMANAGEMENT AKTUELL 24/1

PROJEKTMANAGEMENT AKTUELL
pm
2941-0878
2941-0886
UVK Verlag Tübingen
11
2013
241 Gesellschaft für Projektmanagement

PMA intern

11
2013
pm2410062
22 l projekt MA N A G E M E N T aktuell 1/ 2013 62 PMA INTERN Veränderungen sind unbeliebt, weil … … niemand gerne Unruhe in sein Leben bringt und niemand gerne seine Komfortzone verlässt. Veränderungen scheitern häufig, weil ... … zu wenige Personen in den Prozess integriert und/ oder zu spät involviert werden. Veränderungsprojekte gelingen, wenn … … das Ziel so interessant definiert und kommuniziert wird, dass alle an der Erreichung mitarbeiten wollen. Stakkato. pma Vorstandsvorsitzende Brigitte Schaden zum Thema „Veränderungen“ ❙ „Can media be social? “ lautete der Titel des heurigen pma focus. Rund 400 Besucher, 19 Aussteller und 29 Referenten nahmen an Österreichs größtem Projektmanagementkongress im Austria Center Vienna teil, um sich mit dem Thema der Sozialen Netzwerke und ihren Auswirkungen auf das Projektmanagement ausführlich auseinanderzusetzen. Keynote Speaker war Armin Wolf, ORF-Anchorman und Onliner des Jahres. Eingestimmt auf das Thema wurden die Teilnehmer und Teilnehmerinnen am Vorabend bei einem humorvollen Get-together von Flash! pma im Blitzlicht - Facebook & Co im Fokus Foto: pma Kontakt ❙ PROJEKT MANAGEMENT AUSTRIA, Palais Schlick, Türkenstraße 25/ 2/ 21, A-1090 Wien, Tel.: ++ 43 / 1/ 319 29 21-0, Fax: ++ 43 / 1/ 319 29 21-29, E-Mail: office@p-m-a.at, www.p-m-a.at den Kabarettisten Andreas Ferner und Alexander Sedivy. Fotos sowie Auszüge aus den Vorträgen vom pma focus 2012 finden Sie auf der pma Website. Foto: pma Armin Wolf, ORF-Moderator und Onliner des Jahres, zeigte sich in seiner Keynote Speech beim pma focus überzeugt: Social Media ist kein Modehype, sondern die Zukunft. Zertifizierungspräsentationen 2013: ■ Dienstag, 19.2.2013, 16 Uhr - via Internet, bequem und ortsunabhängig! ■ Donnerstag, 28.3.2013, 16 Uhr - Berggasse 18, 1090 Wien, im Anschluss Zeit für individuelle Gespräche und zum Netzwerken bei Getränken und Snacks Save the Dates! ■ pma quarterly: 14. April 2013 ■ 40 Jahre pma - Anniversary-Party: 23. Mai 2013 ■ pma focus 2013: 16./ 17. Oktober 2013 Details und Anmeldungen: www.p-m-a.at + + + Was tut sich ? pma Aktivitäten + + + Firma Hauptgeschäftsgebiet PM-Aufgaben und Bedeutung Erwartungen an pma Raiffeisen Software Solution und Service GmbH Mooslackengasse 23 A-1190 Wien Thomas Schöfer, zSPM Thomas.Schoefer@r-solution.at www.r-solution.at Raiffeisen Solution zählt zu den größten IT-Dienstleistern in Österreich. Wir nutzen über 40 Jahre Erfahrung in der Raiffeisen Bankengruppe zum Vorteil unserer Kunden. Führende Unternehmen mit komplexen Aufgabenstellungen zählen auf uns. Professionelles Projektmanagement ist Voraussetzung, um Projekte in Time, in Budget und in Quality abschließen zu können. Raiffeisen Solution geht dabei nach international anerkannten Projektmanagementmethoden vor und orientiert sich an den Standards der IPMA (International Project Management Association). Mit der Zertifizierung durch pma arbeiten unsere Projektmanager nach den gleichen national und international anerkannten Standards. Gegenüber unseren Kunden ist die Zertifizierung ein Nachweis für die gesicherte Kompetenz unserer Mitarbeiter. procon Unternehmensberatung GmbH Saarplatz 17, A-1190 Wien Johann Kohlbacher Kohlbacher@procon.at www.procon.at procon ist als innovativer Spezialist für Managementsysteme in der Beratung und der Erwachsenenbildung tätig. Projektmanagement ist dabei die Hauptschlagader und zentral für alle Branchen. Plus: Prozess-, Qualitäts-, Risiko-, General Management In Zeiten dynamischer Veränderung von Märkten, Kundenbedürfnissen und Unternehmen ist die systematische, zielorientierte und transparente Abwicklung von Projekten ein entscheidender Erfolgsfaktor. Als Voraussetzung für das zuverlässige Erreichen der Projekt- und Unternehmensziele dient ein konsequentes Projektmanagement. pma ist als wichtigste Plattform der Treiber für das Berufsbild Projektmanager in der Öffentlichkeit und bei der Weiterentwicklung von PM-Methoden. Wo Experten zusammenarbeiten, können Best- Practice-Erfahrungen in Normen und Lehre Einzug finden. + + + Guten Tag! pma Mitglieder stellen sich vor + + + PM_1-2013_1-64: Inhalt 30.01.2013 13: 38 Uhr Seite 62