eJournals PROJEKTMANAGEMENT AKTUELL 29/1

PROJEKTMANAGEMENT AKTUELL
pm
2941-0878
2941-0886
UVK Verlag Tübingen
0101
2018
291 Gesellschaft für Projektmanagement

Projektarbeit bei kleineren und mittleren Vorhaben

0101
2018
Heinz Schelle
Wolf, M. L. J.: Projektarbeit bei kleinen und mittleren Vorhaben. Strukturiertes Vorgehen und überlegtes Handeln als Schlüssel zum Erfolg. 4. aktualisierte und erweiterte Auflage, expert Verlag Renningen 2017, ISBN 978-3-8169-3415-8, 274 S., EUR 49,80
pm2910078
78 WISSEN projektManagementaktuell | AUSGABE 1.2018 Wolf, M. L. J.: Projektarbeit bei kleinen und mittleren Vorhaben. Strukturiertes Vorgehen und überlegtes Handeln als Schlüssel zum Erfolg. 4. aktualisierte und erweiterte Auflage, expert Verlag Renningen 2017, ISBN 978-3-8169-3415-8, 274 S., EUR 49,80 Der Autor, in der Community wohl bekannt und seit Langem als Berater und Trainer tätig, hat die vierte Auflage seines 2005 erstmals erschienenen Werks vorgelegt. Es widmet sich explizit kleinen und mittleren Projekten, in der Literatur eine eher seltenere Themeneingrenzung. Seine Begründung, warum auch bei diesen, vom Management oft vernachlässigten Projekten, Projektmanagement erforderlich ist, der man noch weitere Gründe hinzufügen könnte, lautet: „Wenn … Störungen zu Verzögerungen führen, lassen sich diese bei kleinen Projekten, zum Beispiel mit einer Durchlaufzeit von vier Monaten, oft nicht mehr einholen.“ Aber was sind kleine Projekte, was mittlere Projekte? Jeder wird zugeben, dass „klein“ zum Beispiel im Anlagenbau etwas ganz anderes bedeutet als in der IT. Der Verfasser versucht die Frage der Klassifizierung durch die Messung der Komplexität eines Projekts zu lösen und durch eine zweite Dimension die Anzahl der beteiligten Leitungspersonen. Das Vorhaben ist löblich, es müsste aber durch ein praktisches Beispiel näher erläutert werden. In der Realität verfahren Firmen allerdings sowieso meist sehr pragmatisch, indem sie einige wenige Kenngrößen (z. B. Dauer, Auftragswert, Zahl der beteiligten Organisationseinheiten) von Projekten zur Klassifizierung benutzen. Irritierend ist ein drittes, von Wolf geschaffenes Attribut von Projekten, nämlich „kompakt“, das mir aus der Literatur nicht bekannt ist. Sind kompakte Projekte das Gleiche wie mittlere Projekte? Wie unterscheiden sie sich von kleinen Projekten? Der Teil, in dem Wolf sehr detaillierte Empfehlungen für das Management von Projekten gibt, beginnt mit einem knappen Problemkatalog und einer daraus abgeleiteten Liste von Therapiemaßnahmen wie zum Beispiel geregeltes Änderungswesen oder detaillierte Kostenschätzungen. Dann wählt er ein grobes Phasenmodell, das aus • Projektstart, • Projektplanung, • Projektumsetzung und • Projektabschluss besteht. Sein sogenannter Projektkompass besteht aus zwölf Elementen, die den einzelnen Phasen zugeordnet werden. So wird zum Beispiel das Element „Ergebnisse, Meilensteine“ der Startphase zugewiesen, das Element „Termine, Kosten, Ressourcen“ der Projektplanungsphase. Ein natürlich nicht ganz unproblematisches Vorgehen, das sich aber aus didaktischen Gründen rechtfertigen lässt. Der Projektkompass dient der sauberen Strukturierung des doch sehr umfangreichen Stoffs. Darauf legt Wolf großen Wert. Er schreibt dazu: „Zum einen geht es um strukturiertes Arbeiten, die Anwendung von Methoden, Vorgehensweisen, Templates und Tools …“ Hier zeigt das Buch auch seine Stärken. Nicht nur der Anfänger in der Disziplin Projektmanagement und der Leiter kleinerer Vorhaben wird dort viele Anregungen bekommen, auch der Projektmanagementprofi kann von der langjährigen Erfahrung des Autors profitieren. So finde ich zum Beispiel die Ausführungen zum Projekttagebuch, kaum einmal in der Literatur behandelt, und die Empfehlungen zum Umgang mit Konflikten sehr wertvoll. Nutzen stiftet meines Erachtens auch ein immer wiederkehrendes Textelement, das der Verfasser „überlegtes Handeln“ nennt und mit dem er Ratschläge und Tipps gibt. Es lohnt sich, diese Abschnitte zu lesen. Man muss ja nicht alle Erfahrungen selbst machen. Man muss auch nicht alles selbst erfinden. Deshalb gilt meine Empfehlung auch für die gesamte Publikation, die sich durch großen Praxisbezug, gründliche Strukturierung und Materialreichtum auszeichnet. Autor: Heinz Schelle Buchbesprechung Projektarbeit bei kleineren und mittleren Vorhaben Beilagen in diesem Heft • Evoloso GmbH • GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V. • oose Innovative Informatik eG • PLANTA Projektmanagement-Systeme GmbH • Tiba Business School • TÜV Media GmbH Wir bitten um Beachtung.