eJournals PROJEKTMANAGEMENT AKTUELL 30/3

PROJEKTMANAGEMENT AKTUELL
pm
2941-0878
2941-0886
UVK Verlag Tübingen
0501
2019
303 Gesellschaft für Projektmanagement

SPM intern

0501
2019
pm3030063
Neue Firmenmitglieder stellen sich vor! Firma Hauptgeschäftsgebiet PM-Aufgaben und Bedeutung Erwartungen an die GPM Europfast Internationale Spdition GmbH www.europfast.com Messe- und Eventlogistik Scrum Offenheit für Kooperationen Hochschule Ruhr West www.hochschule-ruhr-west.de Eine praxis- und anwendungsbezogene Ausbildung unserer Studierenden mit einem besonderen Fokus auf MINT-Fächer im Verbund mit der Förderung eines Entrepreneurial Mindsets Vermittlung von echter Projektmanagementkompetenz durch die gezielte Verschränkung der akademischen Lehre mit praxisbezogenen Aufgabenstellungen. Fachbezogener Austausch mit der GPM und in ihrem Netzwerk rund um das Thema „Projektmanagement“ Veranstaltungen der GPM Regionen GPM Region Veranstaltung/ Referent Ort Termin Köln Meet & Talk wird noch bekannt gegeben 4.7.2019 19.00-20.30 Uhr Saarbrücken/ Trier Workshop: Welche Zukunft hat der Projektleiter? Dr. Klaus Wagenhals Neue Kantine aw saarbrücken burbach, Vollweidstraße 11, Saarbrücken 6.8.2019 18.30-21.00 Uhr Stuttgart Planung und Steuerung von automobilen Entwicklungsprojekten in der Zulieferindustrie; Thomas Wagner Refresh Your PM be partner GmbH, Karlsruher Straße 3, Leinfelden-Echterdingen ACONEXT Holding GmbH, Wilhelm-Pfitzer-Straße 26, Fellbach 27.6.2019 18.30-19.30 Uhr 28.-29.6.2019 Starttag: 10.00-17.00 Uhr Folgetag: 10.00-17.00 Uhr Tübingen/ Neckar-Alb Meet & Greet auf dem Stocherkahn Tübingen Bootsanleger, Tübingen 18.7.2019 18.30-19.30 Uhr Ulm Erfolgreiche Projekte durch Reduzierung schädlichen Multitaskings; Claudia Simon cafe-restaurant-stadthaus.de, Münsterplatz 50 D, Ulm 25.6.2019 18.30-20.00 Uhr Villingen- Schwenningen Meet & Greet Neuhausen Skihütte SAV Neuhausen ob Eck, An der langen Halde 1, Neuhausen ob Eck 19.7.2019 17.00-20.00 Uhr Weimar PM Summer Learning APROPRO Projektmanagement, Schopenhauerstraße 7, Weimar 27.6.2019 18.30-21.00 Uhr Stand: 7.5.2019. Eine aktuelle Übersicht über alle Termine finden Sie unter: www.gpm-ipma.de/ events/ regionale_veranstaltungen.html projektManagementaktuell | AUSGABE 3.2019 GPM INTERN 61 62 GPM INTERN Neue persönliche Mitglieder Dr. Monique Adam (Roxheim), Nicole Amman (Ismaning), Wolfgang Bartsch (Birkirkara), Sonja Bauer (Wörthsee), Wilfried Judicael Bougang (Fürth), Andrea Bresemann (Berlin), Armin Czapp (Magdeburg), Pawel Czarnik-Matusewicz (Berlin), Sabine Cittrich (Gelsenkirchen), Dennis Dobler (Fürth), Mark Domgörgen (Solingen), Hendrik Ewens (Köln), Klaus Grothaus (Gifhorn), Christopher Haluf (Nürnberg), Felix Häring (Frankfurt), Gerd Havenmeister (Schwedt), Martin Heinemann (Quakenbrück), Andreas Himmel (Potsdam), Julia Hofmann (Neustadt), Julia Ikkert (Hannover), Patrick Kiwitter (Essen), Dr. Jörg Klein (Melsungen), Matthias Kleuker (Meerbusch), Irene Maria Klöppel (Köln), Jens Kühlberg (Bechstedtstraß), Reinhard Kühn (Augsburg), Christian Leiss (Innsbruck), Nils Linnemann (Ganderkesee), Sebastian Lochmann (Würzburg), Hannes Ludewig (Ditzingen), Dr. Miriam Mann (Rostock), Bernd Männel (Berlin), Florian Manser (Osnabrück), Manfred Mirwald (Laaber), Dr. Burkhard Müller (Bad Nauheim), Dr. Borris Orlikowski (Hamburg), Hendrike Reintjes (Augsburg), Miguel Rodrigues (Holzmaden), Jürgen Rogmann (Bonn), Regina Schaller (Flintbek), Petra Sohnius (Leichlingen), Andreas Scherdel (Berlin), Christian Schmidt (Neckarsulm), Kerstin Topel (Hochheim), Isabelle Twachtmann-Carayon (Bremen), Inge Wende (Röthenbach), Jonas Wermter (Westerstede) Neue studentische Mitglieder Simon Barz (Mainz), Boris Becker (Radebeul), Felix Benz (Regensburg), Kerstin Bohnert (Hilden), Franziska Bruning (Lage), Leon Bungert (Ingolstadt), Ksenia Efimova (Ratingen), Imke Fehling (Chemnitz), Yannick Forster (Eiselfing), Christina Fröhlich (Frankfurt), Rika Grün (Frankfurt), Milan Hartmann (Wetzlar), Bentje Hillmer (Schöffengrund), Erik Hofmann (Löhnberg), Sazan Karadaghi (Horn-Bad Meinberg), Jana Keicher (Chemnitz), Arne Kessebom (Markranstädt), Pascal Kreidler (Eisenach), Martin Kutter (Berlin), Martin Lenzner (Hiddenhausen), Erik Lindemann (Göttingen), Julia Litvinov (Abstatt), Natalia Maier (Billigheim), Maria Noack (Cleebronn), Simon Öhler (Heilbronn), Johannes Prignitz (Bad Friedrichshall), Willi Rathmann (Oedheim), Stanislav Remmel (Bönnigheim), Toni Röhr (Neckarwestheim), Daniel Rose (Mainz), Mike Sautter (Hamburg), Maximilian Schettle (Lübeck), Patrick Schmidt (Stuttgart), Markus Schröder (Trebur), Regina Stöllinger (Mainz), Marvin Strohfus (Chemnitz), Anna Strube (Nürnberg), Folke Teschner (Neunkirchen), Gizem Turgut (Merzig), Sven Ulrich (Merzig), Daniel Wolf (Saarbrücken), Marius Wünsche (St. Wendel), Seyran Yildiz (Mannheim), Fateh Umair Zahid (Burgwedel) Neue Firmenmitglieder stellen sich vor! Firma Hauptgeschäftsgebiet PM-Aufgaben und Bedeutung Erwartungen an die GPM RECARO Aircraft Seating GmbH und Co. KG www.recaro-as.com RECARO Aircraft Seating GmbH & Co. KG ist ein weltweiter Lieferant von Premium-Fluggastsitzen im zivilen Bereich für führende Airlines mit über 2.500 Mitarbeitern. RECARO zählt zu den drei größten Flugzeugsitzherstellern weltweit. Im Kerngeschäft werden entsprechend dem Geschäftsmodell Kundenaufträge als Programme durchgeführt. Projektmanagement ist im Unternehmen und in der Unternehmenskultur als Schlüsselfunktion etabliert. Projektmanager sind bei RECARO nach IPMA-Standards zertifiziert. Die RECARO-Erwartung an die GPM ist, für den Bereich PM Kontakte zu knüpfen und das Netzwerk auszubauen wie auch aktuelle Trends und Infos zu PM-Methoden zu erhalten. TIBA Managementberatung GmbH www.tiba.de Die TIBA berät, trainiert und coacht in den Bereichen Projekt-, Prozess- und Changemanagement. Seit 1989 unterstützt sie namhafte Unternehmen dabei, ihre Projekte erfolgreich ins Ziel zu bringen. „Projektmanagement für ein neues Zeitalter“ lautet die Vision des Unternehmens, offizieller Lehrgangsanbieter von IPMA/ GPM-Zertifizierungstrainings. Die Produktpalette reicht von klassischem und agilem Projektmanagement über Changemanagement bis hin zu Anlaufmanagement und Training. Basis ist das von Tiba entwickelte Achsenkreuz-Modell, das aufzeigt, wie die Erfolgsfaktoren Mensch, Prozesse & Methoden, Technologie und Organisation auf unterschiedlichen Ebenen im Unternehmen zusammenwirken. Tiba möchte die in 30 Jahren aufgebaute Expertise im Projektmanagement in die GPM Fachgruppenarbeit gestaltend einbringen. Wir freuen uns auf einen intensiven fachlichen Austausch. projektManagementaktuell | AUSGABE 3.2019